Freizeit in der Region Kernfranken

In Kernfranken gibt es eine Vielzahl von Freizeiteinrichtungen für die ganze Familie. Fahrradwege, Schwimmbäder, Eisstockbahnen, Trimm-Dich-Pfad, Sinneswege, Skaterbahnen, Reitanlagen und vieles vieles mehr laden zu unterhaltsamen Ausflügen ein, so z.B.:

Der Bruckberger Sinnenweg
Die eigenen Sinne entdecken, das können Sie in Bruckberg am Sinnenweg. In Kooperation mit den Bruckberger Heimen, eine Einrichtung der Diakonie Neuendettelsau, ist im Jahre 2005 ein Weg entstanden, der Ihnen die eigenen Sinne - Hören, Sehen, Fühlen, Riechen – entdecken lässt. Ein etwa 3 km langer Weg in einem Seitental, der auch für Rollstuhlfahrer und Kinderwägen geeignet ist, bietet Ihnen viel Abwechslung und Entspannung. Ein geeignetes Ziel für Ihren Wochenendausflug.

weitere Informationen: Bruckberger Sinnenweg


Hallenbad Dietenhofen
Das 1972 eröffnete Hallenbad (mit Liegewiese im Sommer) ist ein für die gesamte Familie geeignetes Bad.

Das attraktive Bad bietet dem Besucher ein großes Schwimmbecken mit einer Größe von 25 x 10 m, eine Wasserrutsche, ein (Kinder)-Becken mit einer Größe von 7 x 4 m (die Wassertiefe kann von 10 cm bis 1,20 m variabel eingestellt werden), Kinderrutsche, Infrarotkabine. Die Wassertemperatur beträgt im großen Becken grundsätzlich 28°, im kleinen Becken 30°, beim Warmbadetag am Dienstag ist das Wasser jeweils 2° wärmer. Des Weiteren steht dem Besucher ein Solarium mit Liegeplattform zur Verfügung. Die Benutzung ist im Eintrittspreis enthalten.

Die Öffnungszeiten finden Sie auf www.dietenhofen.de/hallenbad

Hallenbad Dietenhofen
Pestalozzistraße 6
90599 Dietenhofen
Tel. 09824 / 432
Fax. 09824 / 9228577
e-Mail: hallenbad@dietenhofen.de


Freibad Heilsbronn
Unmittelbar am Stadtzentrum gelegen, lässt sich bei 24° C Wassertemperatur auch ein nicht ganz sonniger Badetag angenehm gestalten. 1.000 m² Wasserfläche, 7.000 m² Liegewiese mit Schatten spendenden Bäumen, ein 3-m-Sprungturm, eine 75 m lange Wasserrutsche, ein eigener Kinderbereich und ein Terrassenrestaurant runden das Badevergnügen ab.

Freibad Heilsbronn
Am Philosophenweg 1
91560 Heilsbronn
Tel.: 09872 956715
Internetseite Freibad Heilsbronn

Öffnungszeiten: In den Sommermonaten tägl. 8:00 – 20:00 Uhr;
lediglich am Dienstag schließt das Bad generell um 19:00 Uhr.


Freibad Lichtenau
Badstr. 45, Lichtenau
Service-Telefon: 09827 / 861
im Internet: Freibad Markt Lichtenau

Unser idyllisch an einem Hang gelegenes solarbeheiztes Freibad verfügt über eine große Liegewiese mit natürlicher Beschattung. Das Große Becken mit 50 m Länge eignet sich für sportliches Schwimmen. Auch ein Nichtschwimmerbereich ist vorhanden.
Auf dem gleichen Gelände stehen auch noch andere Freizeit- und Sportmöglichkeiten zur Verfügung, wie z.B. ein Volleyballspielfeld, eine große Spielecke. Für die kleinen Badenixen gibt es ein Kinderbecken mit einem Mutter-Kind-Bereich und einen Sandspielplatz mit Turm und Rutsche. Parkplätze sind ausreichend vorhanden, ebenso ein Kiosk auf dem Innengelände.


Freizeitbad Novamare in Neuendettelsau
Ein attraktiver Anziehungspunkt in Neuendettelsau für alle großen und kleinen Wasserratten ist zu jeder Jahreszeit das Freizeitbad Novamare. In den großzügigen Innen- und Außenbecken ziehen die Schwimmer Sommer wie Winter ihre Bahnen. Für Spaß und Abwechslung sorgen im Innenbereich Wasserfall, Sprudelbucht, Wildbach und eine 54 Meter lange Wasserrutsche. Wer einfach nur entspannen möchte, kann im Whirlpool, in der Sauna oder im Römischen Dampfbad die Seele baumeln lassen. Von der Cafeteria aus gut einsehbar ist das Kinderbecken, in dem die kleinsten Gäste planschen können, während sich Mama und Papa einen Kaffee oder ein Stück selbstgemachten Kuchen gönnen. Auch herzhafte Mahlzeiten stehen im Novamare-Inn auf der Karte, wenn sich nach dem Schwimmen und Herumtoben der Hunger meldet. Ein spezielles Angebot für Geburtstagskinder ist das Walfischparty-Paket: Damit können sie ihre Freunde direkt ins Novamare zum Feiern einladen.

Freizeitbad Novamare
Altendettelsauer Straße 11
91564 Neuendettelsau

Telefon 09874 / 502-35
e-Mail: info@novamare.de

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag 15.00 - 22.00 Uhr (in den bayerischen Ferien ab 13 Uhr),
Samstag, Sonntag und an gesetzl. Feiertagen 10.30 - 18.00 Uhr


Waldstrandbad Windsbach
Das im Windsbacher Ortsteil Retzendorf liegende Waldstrandbad kann auf eine lange Historie zurückblicken. In einer Bauzeit von gerade einmal fünf Monaten wurde das Freibad 1938 erbaut. Das Naturbad gilt als das am besten im Originalzustand erhaltene Freibad in Bayern und so wurde die gesamte Anlage 2015 als Denkmal eingestuft.
Mit seiner in der Region einzigartigen 100-Meter-Schwimmbahn und seiner 6.500 m² großen Wasserfläche bietet das Waldstrandbad Badespaß für die ganze Familie. Weitere Highlights sind unter anderem der flach abfallende Sandstrand, eine unter Denkmalschutz stehende Elefantenrutsche, ein 3-Meter-Sprungturm sowie eine weitläufige Liegewiese mit Spielplatz und Beachvolleyballfeld.
Auf dem 30.000 m² großen Areal gibt es seit der Badesaison 2017 zahlreiche neue Attraktionen zu entdecken: Neben einem Erlebnisschiff, einer zusätzlichen Sprungturmanlage, einer neuen Wellenrutsche, einem neuen Kioskgebäude, einer Seetribüne, einem Motorik-Park, einem Kneippbecken sowie Wohnmobilstellplätzen, verfügt das Naturbad nun auch über einen barrierefreien Zugang. Eine multifunktional nutzbare Fläche bietet über die Badesaison hinaus genug Raum für Freizeit, Erholung, Sport und Kultur.
Bei allen Modernisierungsarbeiten wurde der historische Charme des Waldstrandbades erhalten und lädt alle Generationen ein, sich im modernisierten Naturbad mit Geschichte wohlzufühlen.





weitere Informationen

Sinnenweg Bruckberg
Hallenbad Dietenhofen
Freibad Lichtenau
Freizeitbad Novamare
Waldstrandbad Windsbach