Petersaurach

Eingebettet in eine für Franken typische Hügellandschaft mit Wiesen und Wäldern liegt die Gemeinde Petersaurach mit ihren 13 Ortsteilen zwischen dem Ballungsraum Nürnberg-Fürth-Erlangen im östlichen und Ansbach, der Regierungshauptstadt von Mittelfranken, im westlichen Bereich. Mit der S-Bahn erreichen Sie Ansbach bequem in gut 10 Minuten und Nürnberg in gut 30 Minuten.

Besonders sehenswert sind der Lehr- und Schaugarten, die Weidenkapelle und zwei Besinnungswege zum Entspannen und Nachdenken. Entdecken Sie die Umgebung über die zahlreichen, gut ausgeschilderten Rad- und Wanderwege. Die gemütlichen Gasthäuser laden mit hervorragendem Essen zum Rasten ein.

In der Gemeinde haben die Kleinsten die Wahl zwischen zwei Kindergärten mit Kinderkrippe, die Grundschüler besuchen zunächst in Großhaslach, ab der 3. Klasse in Petersaurach die Schule. Den Mittelschülern stehen in Petersaurach ein gebundener Ganztagszug und auch Regelklassen zur Auswahl. Der gemeindliche Kinderhort ergänzt die umfangreiche Kinderbetreuung. Weiterführende Schulen sind durch die hervorragende Anbindung der Gemeinde an den öffentlichen Nahverkehr schnell zu erreichen.

Baugrundstücke gibt es in nahezu allen Ortsteilen - größere Neubaugebiete werden regelmäßig ausgewiesen. Für Unterhaltung und Geselligkeit sorgen die örtlichen Vereine mit ihren vielfältigen Veranstaltungen rund ums Jahr.

Das Gewerbegebiet "Im Klosterfeld" liegt direkt an der B14, südlich von Großhaslach. Die günstigen Quadratmeterpreise, die hervorragende FTTH-Internetanbindung, die Nähe zur Autobahn und die zentrale Lage zwischen Nürnberg und Ansbach machen das Gewerbegebiet äußerst interessant.

Die Gemeinde Petersaurach ist mit ihrem flächendeckenden 100MB-Glasfasernetz sowohl ein moderner Wohnort zum Wohlfühlen als auch ein attraktiver Gewerbestandort - wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Kontakt:
Gemeinde Petersaurach
Hauptstraße 29
91580 Petersaurach

Tel.: 09872 / 97 98-0
Fax: 09872 / 9798-88

e-Mail: rathaus@petersaurach.de


weitere Infos auf www.petersaurach.de