Kommunale Allianz Kernfranken

Bruckberg - Dietenhofen - Heils­bronn - Lich­tenau - Neuen­dettels­au - Peters­aurach - Sach­sen b.Ans­bach - Winds­bach - das sind die Mitglieder der kommunalen Allianz Kernfranken. Bereits 2004 wurde in der Region von 6 Gemeinden die Allianz Komma,A gegründet. Mit der Aufnahme von Lichtenau und Sachsen b.Ansbach in die Allianz gab man sich 2016 den Namen Kernfranken. Am 19.10.2017 wurde der Grundstein für den Verein „Kommunale Allianz Kernfranken e.V.“ gelegt.

Wir sind eine starke Gemeinschaft und freuen uns auf Ihren Besuch!


weitere Infos
Karte mit Wappen
Seniorennachmittag 2018

 

Seniorennachmittag am 17. November 2018

Der nächste Seniorennachmittag findet am 17. November 2018 von 14:00 bis 18:00 Uhr in der Hohenzollernhalle (Heilsbronn, Ketteldorfer Straße) statt. Musikalisch umrahmt Jürgen Arnold den Tanznachmittag.

Für Ihr leibliches Wohl ist gesorgt. EINTRITT FREI!

Sie haben ab dem 17. Oktober 2018 die Möglichkeit Tische (à 10 Plätze) zu reservieren. (Amt für Kultur und Tourismus, Heilsbronn: Tel. 09872 806-50).

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und wünschen Ihnen einen wundervollen Nachmittag mit Ihren Tanzfreunden! Ihre Allianz Kernfranken
Sitzordnung

ILEK - ein gemeinsames Konzept

Mit dem Integrierten Ländlichen Entwicklungskonzept „ILEK“ will sich die Region der kommunalen Allianz Kernfranken auf die sich verändernden Rahmenbedingungen des Lebens, Arbeitens und kommunalen Handelns in der Region vorbereiten. Viele Aufgaben in der Region werden sich zukünftig nur gemeinsam meistern lassen. Das ILEK soll Leitfaden für zukünftige Entwicklungen in der Region sein und die Region fit machen für die Zukunft.

In acht Handlungsfeldern wurden im ILEK für die Region Kernfranken Leitbilder, Aufgaben und konkrete Projekte definiert, die nun sukzessive einer Umsetzung für die Region zugeführt werden. Als Einstieg wurden sechs Projekte ausgewählt, mit denen die Umsetzung des ILEK für Kernfranken ab 2017 beginnen wird.


weitere Infos
Kreiverkeht
Kernfrankenfest 2018

 

Das 1. Kernfrankenfest war ein voller Erfolg!

Mehr als 10.000 Besucher kamen am letzten Juli-Wochenende, um bei bestem Sommerwetter und einem äußerst vielfältigen Programm im Windsbacher Waldstrandbad zu feiern. Neben zahlreicher musikalischer Darbietungen, bildender Kunst und kulinarischen Köstlichkeiten nutzten viele Gäste die Gelegenheit, sich im Bad zu erfrischen oder sportlich aktiv zu sein.

In Kernfranken rührt sich was, wie sich im Laufe des zweitägigen Fests zeigte. Kreativ, ausgelassen und auf hohem Niveau. Das bunte Programm glich einem Schaulaufen aus der Region für die: Bild- und Fotokunst, Skulpturen, Geschichte hautnah, Musik von der Sinfonie bis zum Partykracher, ausdrucksstarker Tanz, Sport und Bewegungsspiele für die ganze Familie. Sogar einen Wanderpokal gab es beim Fußballturnier zu gewinnen.
zum Bericht

Ausbildungsbörse für Kernfranken

Am 18. April 2018 fand die erste Ausbildungsbörse für Kernfranken in der Hohenzollernhalle in Heilsbronn statt.

Die Ausbildungsbörse „Contact Kernfranken“ ist so ausgelegt, das auch kleinere Firmen die Möglichkeit haben, sich zu präsentieren.



weitere Infos
Ausbildungsbörse beschlossen
Freizeitmesse Nürnberg

Messe in Nürnberg und Ansbach

Auf der Freizeitmesse in Nürnberg und der Kontakta in Ansbach im Frühjahr 2018 stellten wir unsere neue Kern­franken­broschüre mit allerlei Informationen über Freizeit und Erholung sowie Kunst und Kultur vor.

Ebenfalls wurde eine Neuauflage der Rad- und Wanderkarte herausgebracht, die Sie durch unser attraktives Naherholungsgebiet führt. Die kulinarischen Genüße Frankens finden Sie in unserem neuenGast­stätten­führer. All diese Broschüren liegen auch in den Rathäusern der Kernfranken-Partner kostenfrei aus.

Pressebericht zu beiden Ausstellungen
.