Die Kommunen

Kernfrankenfest: Kommunale Allianz Kernfranken

Seitenbereiche

Aktuelle
Projekte
Zur
Geomap
Zukunft.
Ihre Kommunale Allianz im Herzen Mittelfrankens

Hauptbereich

Kernfrankenfest 2021

+++ Kernfrankenfest 2021 abgesagt +++

Leider können wir das Kernfrankenfest dieses Jahr nicht durchführen. Wir arbeiten mit Hochdruck an einer Lösung für 2022. Sobald wir einen neuen Termin haben, lassen wir es Sie hier wissen. Vielen Dank an alle Mitgestalter für Ihr Verständnis und Ihre Geduld!

 

Das Kernfrankenfest 2021 wird voraussichtlich am 18. und 19. September auf dem Gelände des Abenteuerspielsplatzes in Neuendettelsau (Hubstraße / Ecke Eichenstraße) stattfinden.

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen für die Teilnahme am Seifenkistenrennen und für interessierte Direktvermarkter. Später stellen wir dann auch noch die wichtigsten Infos für Schausteller und Gastronomen zusammen.

 

Großer Preis von Kernfranken

Baut euch euren Boliden und bringt den Sieg nach Hause

Nach dem großen Erfolg des ersten Kernfrankenfestes, haben sich die Kommunen für die zweite Ausgabe etwas ganz Besonderes ausgedacht: der Große Preis von Kernfranken als Seifenkistenrennen!

Die Fahrzeuge der Marke Eigenbau werden in unterschiedlichen Klassen in den Kategorien Schnelligkeit und Kreativität bewertet. Auf der ca. 150 m langen Rennstrecke am Weinberg wird die Geschwindigkeit und Geschicklichkeit des Piloten getestet, während im angrenzenden Fahrerlager die Rennboliden von der Jury begutachtet werden. Ihr habrt alle Richtlinien zu Sicherheit und Baurart eures Fahrzeugs eingehalten? Eure Rivalen kennen eure Kiste nur von hinten? Perfekt! Dann könnt ihr den Großen Preis von Kernfranken bald euer Eigen nennen!

Die Kommunale Allianz freut sich  ganz besonders auf zahlreiche Anmeldungen für das Seifenkistenrennen. Schickt uns einfach bis zum 15. Mai 2021 eine E-Mail mit dem Namen eures Teams, euren Kontaktdaten mit vollständiger Adresse und der gewünschten Rennklasse.

Bei Fragen erreicht ihr uns ebenfalls per E-Mail oder unter 09827 9220-21

Wir wünschen euch viel Spaß beim Basteln, Tüfteln, Ausprobieren und Fahren!

Euer Team der Kommunalen Allianz Kernfranken

Offizielles Reglement

Reglement für den Großen Preis von Kernfranken

Im Folgenden wird erklärt, worauf Ihr bei der Teilnahme an unserem Seifenkistenrennen achten müsst. Neben einer bühnenreifen Präsentation der Seifenkiste ist natürlich auch die schnellste Zeit auf der Rennstrecke entscheidend. Dieses Reglement ist bei Teilnahme an der Veranstaltung für jedes Team verpflichtend. Immer und zu jeder Zeit zu beachten ist: Sicherheit geht vor!

1. Allgemein
Die Seifenkisten werden am Renntag und direkt vor dem Start auf Ihre Sicherheit (Bremsen, Lenkung, Aufbau, Fahrwerk) und Regelkonformität (Bauart, Materialien und Gewicht) überprüft. Sollten sich Sicherheitsmängel ergeben, bekommt das Team die einmalige Möglichkeit zur Nachbesserung.

2. Team
Ein Team besteht aus mindestens 2 Personen (Fahrer & Mechaniker), kann aber gerne auch ausgeweitet werden, mit zum Beispiel:

  • Fahrer:in
  • Mechaniker:in
  • Betreuer:in
  • Fanclub / Fangemeinschaft

Die Crewmitglieder müssen am Renntag gesund und nüchtern sein.

3. Fahrer:in:

  • Der Fahrer / die Fahrerin darf nicht mit dem Fahrzeug verbunden sein.
  • Die Fahrerin / der Fahrer muss einen Helm (Skihelm oder Motorradhelm bzw. ein gleichwertiger Helm), Handschuhe und lange Kleidung tragen.
  • Kein Kleidungsstück / Kostümbestandteil darf sich im Fahrzeug verheddern können oder die Sicht des Fahrers beeinträchtigen.

Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risikio, für eventuell auftretende Schäden an Personen und Material haftet immer die Fahrerin / der Fahrer bzw. das Team. Sollte sich ein Teilnehmer vor Ort verletzten, steht natürlich ein Sanitäter-Team bereit. Abgesichert wird die Strecke mit Polstermaterial, wie Stroh.

4. Seifenkiste
Die Seifenkisten muss ein unmotorisiertes Gefährt mit 4 belastbaren Rädern (gummierte Bereifung), spielfreier Lenkung und funktionierender Bremse sein. Die Maximallänge beträgt dabei 235cm, die Maximalbreite 120cm. Das Maximalgewicht von 150 Kilogramm inkl. Fahrer:in darf nicht überschritten werden. Die Seifenkisten werden vor dem Rennen gewogen.

Spitze oder scharfkantige Gegenstände am Fahrzeug sollten also nach Möglichkeit vermieden oder zumindest so verwendet werden, dass niemanden, weder Fahrer:in noch umstehende Personen gefährdet oder gar verletzt werden können.

Für den Bau der Seifenkiste dürfen keine splitternden Materialien verwendet werden, außerdem müssen alle Bauteile fest verbaut sein. Seifenkisten-Bausätze sind zugelassen.

Neben dem Fahrer darf keine weitere Person an Bord sein. Die Position im Fahrzeug kann sitzend oder liegend sein.

Fahrt aufgenommen wird nur mithilfe einer Startrampe. Es darf also nicht angeschoben werden oder Motoren / Maschinen zur Geschwindigkeitsgewinnung verwendet werden. Da die Seifenkisten sehr schnell werden können, sind voll funktionsfähige Bremsen und Lenkvorrichtungen unabdingbar!

Fabrikfertige Fahrzeuge wie Dampfwalzen, Traktoren, Autos, Kettcars, etc. zählen nicht als Seifenkisten und sind daher von der Teilnahme ausgeschlossen.

5. Ablauf
Anmeldefrist: bis 15.05.2021
WICHTIG: zur besseren Planung ist die fristgemäße Anmeldung verbindlich!

Renntag: 19.09.2021
Am Renntag selbst muss sich das Team beim Wettkampfbüro melden um die Anwesenheit zu bestätigen. Hier unterschreibt der Fahrer / die Fahrerin / der gesetzliche Vertreter eine Haftungserklärung. Danach geht es los. Die offzielle Startzeit gegen Mittag / früher Nachmittag wird rechtzeitig bekanntgegeben.

Bei Regen bzw. nasser Rennstrecke behält sich der Veranstalter vor, das Rennen kurzfristig zu verschieben oder abzusagen.

6. Wertungen

Erscheinungsbild
Für die Kategorie der schönsten Seifenkiste ist die Unterteilung in Startergruppen nicht nötig. Hier tritt jedes Team gegen jedes an. Bewertet werden Kreativität und Umsetzung der Idee.

Rennen
Für die Wertung um die schnellste Seifenkiste werden die Teams in Klassen nach Alter des Fahrers unterteilt:

  • 8 – 12 Jahre
  • 13 – 17 Jahre
  • Ü18

Jedem Team wird vorab ein Probelauf mit Zeitmessung gestattet, im Anschluss findet dann der Wertungslauf statt.

7. Veranstalter / Haftung
Veranstalterin ist die Kommunale Allianz Kernfranken e.V., Hauptstr. 22, 91623 Sachsen b.Ansbach, vertreten durch den Vorsitzenden 1. Bgm. Bernd Meyer. Die Teilnahme erfolgt immer auf eigene Gefahr und Schäden an Personen und Gegenständen obliegen der Haftung der teilnehmenden Fahrer:innen bzw. der Teams. Dieser Haftungsausschluss ist von jedem Teilnehmer / jeder Teilnehmerin / ggf. dem gesetzlichen Vertreter vor dem Start zu unterzeichnen.

Marktplatz der Region

Direktvermarkter für die Genussmeile am Kernfrankenfest gesucht

Die Region Kernfranken ist Heimat facettenreicher, qualitätsvoller Regionalerzeugnisse. Egal ob erntefrisches Obst und Gemüse, Wurst- und Fleischspezialitäten echter Handwerksbetriebe oder auch eingeweckte traditionelle Gerichte sowie Teig-, Brot- und Backwaren. Die mögliche Produktpalette fränkischer Genüsse, die direkt vom Erzeuger erworben werden kann, könnte an dieser Stelle noch beliebig erweitert werden.

Im Rahmen des Kernfrankenfests soll nun das Angebot für Besucherinnen und Besucher auf dem Markt der Region gemeinsam erlebbar gemacht werden. Auf dem Festgelände in Neuendettelsau soll ein eigener Bereich für die regionalen Direktvermarkter entstehen. Besucherinnen und Besucher können dann vor Ort die abwechslungsreichen Leckereien und Lebensmitteln kennenlernen und sich auch gleich mit den Produkten eindecken.

Je größer die Auswahl der angebotenen Produkte und Waren, desto interessanter gestaltet sich der Markt. Wir würden uns freuen, möglichst viele unserer kernfränkischen Direktvermarkter als Fieranten auf dem Kernfrankenfest begrüßen zu dürfen. Nutzen Sie die Chance ihren Betrieb und ihre Produkte einem breiten Publikum zu präsentieren und melden Sie sich für den Markt der Region noch bis zum 31. Mai 2021 an.

Das Anmeldeformular erhalten Sie unter hier. Rückfragen können Sie telefonisch an Laura Ell unter 09871 6701-18 oder per E-Mail stellen.

Das Team der Kommunalen Allianz Kernfranken freut sich auf ein tolles Kernfrankenfest.

Infobereiche